Kreisverband Segeberg-Pinneberg

Was bringt es mir eigentlich, wenn ich in der DPolG bin?




Interessenvertretung für alle Polizeibediensteten


Wir sorgen für die angemessene Vertretung deiner Interessen bei der Gestaltung rechtlicher Rahmenbedingungen (Einkommensverhandlungen - beamtenrechtliche Beteiligungsverfahren – Tarifverhandlungen - Positionierung im Arbeits- und Sozialrecht) sowie bei allen Entwicklungen, die speziell die Polizei betreffen. Die DPolG vertritt die beruflichen, sozialen, wirtschaftlichen und finanziellen Interessen aller Polizeibeschäftigten, einschließlich der Pensionäre und Rentner.

Zu diesem Zweck sind wir in ständigem Kontakt zu Regierungen, Parlamenten und Parteien auf Bundes- und Landesebene und überdies auch in den Medien vertreten. Als Kreisverband Segeberg-Pinneberg sind wir dicht an der Basis und können so frühzeitig auf örtliche und oft auch überörtliche Probleme schnell und effizent reagieren.




Rechtsberatung und Rechtsschutz


DPolG-Mitglieder haben einen verlässlichen Schutz in Rechtsstreitigkeiten „rund um den Dienst“ in Fragen des Beamten-, Arbeits- und Sozialrechts. Eingeschlossen sind selbstverständlich gemäß der Rechtsschutzordnung Streitigkeiten in Schadensersatz-, Straf- und Disziplinarangelegenheiten. Unsere spezialisierten Anwälte stehen dir zur Seite, ggf. gewähren wir sogar freie Anwaltswahl. Bei uns bist du nicht auf mittelmäßige Vertragsanwälte angewiesen, sondern kannst Dich auf echte Fachleute verlassen. Rechtsschutzangelegenheiten sind Vertrauensangelegenheiten. Deshalb gibt es bei uns - anders als bei anderen Gewerkschaften - auch keine Rechtsschutzkommission, in der Kollegen und Funktionäre bestimmen, ob dir gewerkschaftlicher Rechtsschutz gewährt wird oder nicht. 

Mit der DPolG-Mitgliedschaft hast du das „Rundum-Sorglos-Paket“ in Rechtsschutzsachen.

Das Paket kann auf Wunsch unkompliziert über den Rechtsschutzspezialisten Roland Versicherungen z.B. um privaten Rechtsschutz erweitert werden.







Informationen


Du bekommst regelmäßig den "Polizeispiegel" mit den neuesten Informationen, auch auf lokaler Ebene. Ergänzend informieren wir im Internet (z.B. auf www.dpolg.sh oder Facebook), per Aushang und durch Flugblätter. Natürlich haben wir auch für deine persönlichen Anfragen immer ein offenes Ohr. Über unseren Spitzenverband, dem dbb, kann darüber hinaus interessante Fachliteratur bezogen werden.






Schulungen, Seminare und Studienfahrten


Von Fachseminaren bis zu Studienfahrten reicht unser Bildungsangebot, das wir gemeinsam mit dem dbb anbieten. DPolG-Mitglieder erhalten Vergünstigungen. Für viele Veranstaltungen kann übrigens Bildungsurlaub in Anspruch genommen werden. Das aktuelle Fortbildungsprogramm erfährst du durch einen Klick links auf den SH-Button.




Folgende Versicherungen und Beihilfen sind im Mitgliedsbeitrag enthalten:


Dienst-Haftpflichtversicherung

• 2.000.000 € für Personenschäden

• 2.000.000 € für Sachschäden

• 100.000 € für Vermögensschäden

• 15.000 € für Verlust von Schlüsseln



Geräte- und Geräteregress-Haftpflichtversicherung:

(gilt nicht für Kraftfahrzeuge bzw. selbstfahrende Landfahrzeuge)

• 6.000 € für Personenschäden

• 6.000 € für Sachschäden

• 6.000 € für Vermögensschäden



Regress-Haftpflichtversicherung bei Schäden an oder durch Dienst-Kfz, Dienst-Hunde und Dienst-Boote:

• 52.000 € pauschal für Personen- und Sachschäden

• 7.000 € für Vermögensschäden



Freizeitunfallversicherung:

• 1.022,58 € für den Todesfall

• 3.067,75 € für den Invaliditätsfall

• 3,83 € Krankenhaustagegeld

• 511,29 € Bergungskosten




Ersatz beim Abhandenkommen von dienstlich gelieferten Ausrüstungsgegenständen:

• 500 € je Mitglied und Schadensereignis



Geburtsbeihilfen:

• Wir freuen uns so sehr über Nachwuchs, dass jedes neugeborene Kind unserer Mitglieder 50 Euro "Begrüßungsgeld" erhält. Wenn beide Eltern DPolG-Mitglieder sind, gibt es natürlich auch zweimal Geburtsbeihilfe. Und für Zwillinge auch.


Ihr seid DPolG-Mitglied und Mutter oder Vater geworden? Sprecht einfach jemanden aus dem Vorstand des Kreisverbands an.




Sterbegeldhilfe:

• 260 Euro




Vorsorgeangebote


Über das dbb-Vorsorgewerk bieten wir ein auf die Bedürfnisse des öffentlichen Dienstes zugeschnittenes Angebot an Vorsorgeprodukten mit unschlagbaren Konditionen an. Es umfasst z.B. staatlich geförderte Altersvorsorge, Absicherung gegen Dienst- und Berufsunfähigkeit, eine Auslandsreise-Krankenversicherung, ein Notfallprogramm für Senioren und Vermögensbildung.

Die DPolG betreibt - anders als andere Gewerkschaften - keine wirtschaftlich ausgerichteten Unternehmen und ist auch nicht an solchen beteiligt. Wir legen lediglich Wert darauf, dass unsere Kooperationspartner im Vorsorgewerk des Deutschen Beamtenbundes vertreten sind und überlassen unseren Mitgliedern die freie Wahl, für welche Angebote sie sich konkret entscheiden möchten.

Wir wollen kein Geld verdienen, sondern dazu beitragen dass du fair und günstig versorgt bist.



Konsumangebote


Wir können dir auf Wunsch über unseren „DPolG Service“ verschiedene Konsumangebote zu günstigen Konditionen anbieten: Vom Mobilfunkvertrag bis zum Pkw. Die verschiedenen Links findest du unten auf unserer Startseite ("Heimathafen").